Ardau Imagefilm
Sie befinden sich hier: Über Uns
Über uns
Kategorieauswahl
Die Geschichte
Die 1967 von der spanischen Rioja-Kellerei Bodegas Berberana gegründete und Anfang der Neunziger in deutschen Besitz übergegangene Firma ARDAU Weinimport GmbH widmete sich seit dem Herbst 1994 mit voller Kraft der Vermarktung und dem Vertrieb von ausschließlich spanischen Weinen. Durch die im März 1999 vollzogene Übernahme des Portugal-Spezialisten Rheinische Weinhandelsgesellschaft mbH aus Köln konnte das Angebot seitdem auf die gesamte iberische Halbinsel ausgedehnt werden. Seit 1.1.2000 vermarkten die fusionierten Firmen unter dem Namen ARDAU Weinimport GmbH ein umfangreiches Programm spanischer und portugiesischer Qualitätsweine und Feinkost. Im Jahre 2010 wurde durch die Muttergesellschaft GEFRA Warenhandels GmbH das Programm auf Weine und Feinkost aus Italien, Frankreich und Übersee nochmals erweitert. Seit 2011 läuft das gesamte Portfolio von GEFRA Warenhandels GmbH und ARDAU Weinimport GmbH nun zusammengefasst ausschließlich über ARDAU Weinimport GmbH.
 
Das vorrangige Ziel und die Philosophie von ARDAU Weinimport ist es, dem deutschen Fachhandel und Fachgroßhandel „Weine und Feinkost aus Spanien, Portugal, Italien, Frankreich und Übersee kompetent aus einer Hand“ anzubieten. Der Vertrieb erfolgt dabei durch das eigene Verkaufs- und Vertriebspersonal am gemeinsamen Firmensitz Troisdorf und durch ein flächendeckendes Netz bundesweit mit unseren tätigen Gebietsverkaufsleitern und Handelsagenturen. Durch den im Oktober 1996 vollzogenen Umzug von Köln nach Troisdorf in ein neues Bürogebäude mit angeschlossenem Lager wurde eine neue Infrastruktur geschaffen, die es ARDAU Weinimport heute erlaubt, die Kunden innerhalb von 24-48 Stunden in ganz Deutschland zu beliefern. Der Transport der Weine erfolgt dabei grundsätzlich in speziell für Wein und Lebensmittel ausgestatteten LKWs mit Temperatur-geregelter Lagerfläche.

ARDAU Weinimport arbeitet mit ca. 1.200 Fachhändlern und Fachgroßhändlern auf dem gesamtdeutschen Markt zusammen. Darüber hinaus werden auch namhafte Firmen wie z. B. die Höchst AG, Bayer AG, BASF AG sowie Großkunden wie das Hanseatische Wein- und Sektkontor, Karstadt AG und die Deutsche Lufthansa (sowohl die Ringeltaube-Shops als auch Weine für den Bordservice) betreut.

Das Erfolgskonzept
ARDAU Weinimport konzentriert sich grundsätzlich auf die Belieferung des Fach- und Fachgroßhandels sowie ausgewählter Firmen. Die Belieferung des Endverbrauchers und der Gastronomie erfolgt ausschließlich über den Fachhandelspartner vor Ort, der durch seine Struktur und Kompetenz individuell auf die Bedürfnisse des Konsumenten eingehen kann.

Durch die 1996 erfolgte Einführung des „Spanien-Weindepot“-Konzeptes (ab 2002 „Hola-Iberica-Weindepot“) verstärkt ARDAU Weinimport seine Bemühungen, mit Hilfe des Weinfachhandels dem Endverbraucher kompetente Bezugsquellen für spanischen und portugiesischen Wein zu benennen. Mehr als 120 Weinfachgeschäfte sind mittlerweile zum „Hola-Iberica-Weindepot“ ernannt worden, die ein fest fixiertes Basissortiment an Weinen aus den verschiedensten Anbauregionen im Programm führen. Durch gezielte Unterstützung der Fachhändler (u. a. durch Weinreisen nach Spanien und Portugal, ausgewählte Sonderangebote, fachliche Unterstützung bei Degustationen vor Ort, regionale und überregionale Anzeigenwerbung in Fach- und Publikumszeitschriften, Ausstattung mit Dekorations- und Werbematerialien) wird darüber hinaus Kompetenz vor Ort im Fachhandel geschaffen.
 
Für die „herausragende Arbeit im Bereich der Verbreitung und Förderung spanischer Weine“ wurde die ARDAU Weinimport als erster europäischer Importeur von der „Academia Espanola de Gastronomia (Spanische Akademie der Gastronomie) und der „Confraria de la Buena Mesa“ (Bruderschaft des Guten Tisches) ausgezeichnet.
 
Durch die Erweiterung des Programmes mit Weinen und Feinkost aus Italien, Frankreich und Übersee können wir unseren Kunden ein noch vielfältigeres und individuelles Portfolio aus wichtigsten Weinbau-Ländern bieten.
 
Auch Direktimporte sind durch uns möglich, die Vorteile sprechen für sich: attraktive Palettenpreise, Preisvorteile durch Frachtkosten nur innerhalb Deutschlands, keine Kosten für Transport aus Erzeugerländern, keine „out of stock“-Situation; Direktimport von renommierten/etablierten Erzeugern, Qualitätskontrolle durch unseren Einkauf von ARDAU Weinimport vorab, Mengenrabatt durch Ergänzungsbestellungen möglich, keine aufwändige Import- und Zollabwicklung, Zeitersparnis beim Bestellen bei einer Einkaufsquelle mit breitem Angebot und deutschsprachigem Ansprechpartner… ð somit mehr Zeit fürs Verkaufen und Geldverdienen!
 

Die Umwelt
Für den besonderen Gebrauch einer Photovoltaik-Anlage zur Klimatisierung unseres Lagers wurde die Firma ARDAU Weinimport im Jahre 2001 vom Landrat Rhein-Sieg-Kreis mit dem „Umwelt-Technik-Preis 2000“ in der Rubrik „Wassertechnik“ ausgezeichnet. 2010 wurden ARDAU Weinimport als „Lebensmittel-Kleinbetrieb“ (amtliche Bezeichnung) nach dem Gütenachweis für Lebensmittel-Kleinbetriebe zertifiziert. Auch der Katalogdruck von ARDAU Weinimport wird grundsätzlich klimaneutral auf Umweltschutzpapier nach den FSC-Vorgaben durchgeführt, worauf die Auszeichnung als „Ökoprofit-Betrieb Troisdorf 2010” folgte.

Die Logistik
Die Belieferung der Kunden erfolgt zum größten Teil direkt ab Troisdorf durch ein dem Büro angeschlossenes Lager. Über 1.600 qm Lagerfläche mit 1.500 Paletten-Stellplätzen sorgen dafür, dass in der Regel der Kunde innerhalb kürzester Zeit auf das komplette Programm seines Lieferanten zurückgreifen kann. Damit wird garantiert, dass eine Warenanlieferung beim Kunden innerhalb von 24-48 Stunden nach Bestelleingang eintrifft. Mit der Deutschen Post AG, dem Deutschen Paketdienst und der Spedition Nagel stehen der Firma ARDAU Weinimport zuverlässige Logistikpartner für den Versand der Produkte im gesamten Bundesgebiet zur Verfügung.

Eine Besonderheit des Lagers ist eine ausgeklügelte Kühlung des Daches durch eine Berieselungsanlage, die auch im Hochsommer für konstante Temperaturen des auf Wärmeschwankungen und -einflüsse sensibel reagierenden Weins sorgt. Im Winter regulieren großzügig dimensionierte Gebläse für ein ausgeglichenes Klima.
Für diese Technik wurde die Firma ARDAU Weinimport im Jahre 2001 vom Landrat Rhein-Sieg-Kreis mit dem „Umwelt-Technik-Preis 2000“ in der Rubrik „Wassertechnik“ ausgezeichnet.
 
Die Erzeuger
Zum heutigen Zeitpunkt vertritt die ARDAU Weinimport auf dem gesamten deutschen Markt einige der wichtigsten Kellereien und Weinmacher aus den unterschiedlichsten Regionen der Iberischen Halbinsel, Italien, Frankreich und Übersee. Dabei wird Wert darauf gelegt, exklusiv mit diesen Erzeugern zu arbeiten, um deren Produkte kontinuierlich und konstant im deutschen Markt vertreten zu können
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenFacebookTwitter
Exklusiv für den Fachhandel: Wein, Feinkost und Präsente online einkaufen Greifen Sie 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche auf das komplette Ardau-Programm zu. Informationen über die Verfügbarkeit der gewünschten Ware erhalten Sie dort genauso wie einen Überblick über die derzeit aktuellen Jahrgänge. Der Zugriff ist per Passwort geschützt Einkaufsportal
 
Aktuelle Angebote online einsehen Jeden Monat bieten wir Ihnen ausgewählte Produkte mit einem besonderen Angebot an: Online sehen Sie nicht nur alle Angebotsweine auf einen Blick, sondern können sie auch ganz einfach per Mausklick mit der gewünschten Menge in den Warenkorb legen und bestellen.
 
Detaillierte Artikelinformationen Rund um die Uhr stehen Ihnen auf unserem Informationsportal www.fast-alles-ueber-wein.de alle wesentlichen Informationen zu unserem Wein- und Feinkostprogramm zur Verfügung. Egal ob Sie eine Weinexpertise für Einsteiger für eine eigene Veranstaltung oder eine Weinexpertise für den Kenner für die Mitarbeiterschulung suchen: Hier werden Sie garantiert fündig! Auch druckfähige Produktfotos (JPEG, 300 dpi) steht Ihnen dort kostenlos zum Download zur Verfügung.